Mariengymnasium im Sommer

Das Mariengymnasium im Sommer

HomeAktuellesNachrichtenValea Etemi, Alper Konuk und Aaron Venderbosch nahmen am „Dualen Orientierungspraktikum Technik 2016“ teil

Valea Etemi, Alper Konuk und Aaron Venderbosch nahmen am „Dualen Orientierungspraktikum Technik 2016“ teil


Die digitale Welt am Computer oder unterwegs auf dem Handy ist für Jugendliche heute selbstverständlich. In der Berufswelt ist dies ähnlich: Der rasante technologische Fortschritt, Stichwort: Industrie 4.0, erfordert Mitarbeiter mit technischem wie digitalem Verständnis. Doch wie sieht der Arbeitsalltag ganz praktisch aus? Das erfuhren nun fünf Schülerinnen und 17 Schüler, die am „Dualen Orientierungspraktikum“ des Unternehmerverbandes teilnahmen.

„Damit zeigen wir Jugendlichen auf, dass die Berufsperspektiven hier vor der Haustüre, in Bocholt, gut sind, und dass die hiesigen mittelständischen Unternehmen eine Menge Know-how bieten und weiterentwickeln“,  erläutert Jürgen Paschold vom Unternehmerverband, der das Duale Orientierungspraktikum in dieser Stadt zum sechsten Mal organisierte.

Die Schülerin Valea Etemi sowie die beiden Schüler Alper Konuk und Aaron Venderbosch aus der Q1 nahmen am „Dualen Orientierugspraktikum Technik 2016“ teil. Jetzt fand am 14.11.2016 die Abschlussveranstaltung im Hörsaal II der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen/Bocholt/Recklinghausen statt, bei der den Schülerinnen und Schülern das Zertifikat für die Teilnahme am Dualen Orientierungspraktikum feierlich überreicht wurde. Die Schüler absolvierten zunächst in den Herbstferien eine studienpraktische Woche an der Westfälischen Hochschule und im November (7. – 11.11.2016) eine betriebspraktische Woche, für die sie von der Schule freigestellt wurden. Ziel dieses Angebotes ist es, Schülerinnen und Schüler für technische Berufe zu begeistern. Valea Etemi konnte bei der Pieron GmbH erste praktische Einblicke gewinnen. Alper Konuk verbrachte seine betriebspraktische Woche bei der Siemens AG und Aaron Venderbosch bei der Benning GmbH. „Ich wäre gerne direkt in der Fachhochschule und im Betrieb geblieben“, zeigte sich Alper Konuk anschließend sehr begeistert von den gewonnen Erfahrungen. Auch die 11 teilnehmenden Betriebe sowie die Sprecher der Fachhochschule waren voll des Lobes und werden im kommenden Jahr wieder teilnehmen. „In einer Kombination aus praktischer Arbeit in Labors und dem Besuch ausgewählter Lehrveranstaltungen gaben engagierte  Studierende den Schülern einen realistischen Einblick in das Studium verschiedenster  Ingenieurdisziplinen. Aufgrund der sehr positiven Resonanz bei den Teilnehmern wird es auch im  kommenden Jahr wieder ein ‚Duales Orientierungspraktikum‘ geben“, so Prof. Dr. Martin Maß, Dekan im Bocholter WH-Fachbereich „Maschinenbau“, der in seiner Begrüßung auf die praxisorientierte Ausbildung an der Westfälischen Hochschule einging.


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 13. Dezember 2016 19:02

 

Newsletter

Um sich für den Newsletter "Mariengymnasium Aktuell" zu registrieren, senden Sie bitte eine E-Mail an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. . Sie erhalten anschließend eine automatisch generierte E-Mail, die zur Bestätigung der Registrierung beantwortet werden muss.

Hinweis: Mit der Registrierung bestätigen Sie, dass Sie mit der Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse einverstanden sind. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich, indem Sie eine E-Mail an This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. senden. Die Abmeldung muss ebenfalls durch eine Antwort bestätigt werden.

Kontakt

Mariengymnasium
Schleusenwall 1
46395 Bocholt

Tel.: 02871 216070
Fax: 02871 2160740

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Anstehende Termine

Informationen für Grundschuleltern

In dem Flyer "Start in Klasse 5" finden Sie Informationen zu den Wahlmöglichkeiten am Mariengymnasium.

Information zur Schulform Gymnasium

Nutzungsordnung für den Internetzugang

Die Nutzungsordnung für den Internetzugang kann hier heruntergeladen werden.

Download

Europaschule

Comenius-ProjektDas Mariengymnasium ist als einziges Bocholter Gymnasium als "Europaschule in Nordrhein-Westfalen" zertifiziert.

mehr...

CertiLingua-Exzellenzlabel

CertiLingua-ExzellenzlabelSeit 2010 ist das Mariengymnasium berechtigt das "CertiLingua-Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen" zu verleihen.

mehr...

Erasmus+

Comenius-ProjektNach fünf Comeniusprojekten läuft nun von 2016-2018 unser erstes Erasmus+-Projekt mit dem Titel EduCareFully.

mehr...

Zukunftsschule

Native RTL SupportDas Mariengymnasium beteiligt sich als Mitglied im Netzwerk Zukunftsschulen NRW aktiv an der Entwicklung neuer Ideen zur Sicherung des individuellen Lern- und Bildungserfolgs.

mehr...