Mariengymnasium im Sommer

Das Mariengymnasium im Sommer

HomeAktuellesNachrichtenQ1-Exkursion zur Ausstellung „Black & White“ im Museum Kunstpalast in Düsseldorf

Q1-Exkursion zur Ausstellung „Black & White“ im Museum Kunstpalast in Düsseldorf


Die Kunstkurse der Q1 unter der Leitung von Frau Platzköster und Herrn Seeger besuchten die „Black & White“ Ausstellung in Düsseldorf.

Im Fokus der Führung stand „the collector‘s house“ von dem Künstler Hans op de Beeck. Dort konnten die Schüler in eine vollständig grau gefärbte Welt eintauchen und die Zeit schien für einen Moment still zu stehen. Dies regte zum Nachdenken über Vergänglichkeit und den Tod an.

Im anschließenden „Room for One colour” des dänisch isländischen Künstlers Olafur Eliasson tauchen monofrequente Natriumdampflampen einen leeren Raum in kräftiges gelbes Licht. Dieses Licht einer einzigen Farbfrequenz lässt alle anderen Farben verschwinden. Damit manipuliert und sensibilisiert der Künstler nicht nur, sondern stellt die grundlegende Frage: Was ist Wirklichkeit und wie nehmen wir sie wahr?

Nach diesen beiden Räumen schauten wir uns noch an, welche Bilder vom Mittelalter bis zur Gegenwart auf Farbe verzichteten. Aus dem Mittelalter stammte ein Klappaltar, dessen äußere Flügel nur in Grautönen bemalt waren, damit die Spannung auf den farbigen Innenteil um so größer ist. Im Mittelalter konnten die meisten Menschen nur in der Kirche farbige Bilder sehen. Aus der Renaissance und dem Barock gab es Illusionsmalerei. Zuletzt sprachen wir über ein Bild von Gerhard Richter, der schwarz-weiß-Photos als Vorlage für seine Bilder benutzte.

Die Schüler verbrachten den restlichen Vormittag in weiteren Teilen des Museums oder mit Sightseeing in der Düsseldorfer Innenstadt. Im Namen der gesamten Schülerschaft bedanken wir uns bei Frau Platzköster und Herrn Seeger für dieses exklusive Exkursion!

Fotogalerie:

0105060708091011121314

Zuletzt aktualisiert am Montag, 02. Juli 2018 17:34

 

Newsletter

Um sich für den Newsletter "Mariengymnasium Aktuell" zu registrieren, senden Sie bitte eine E-Mail an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. . Sie erhalten anschließend eine automatisch generierte E-Mail, die zur Bestätigung der Registrierung beantwortet werden muss.

Hinweis: Mit der Registrierung bestätigen Sie, dass Sie mit der Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse einverstanden sind. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich, indem Sie eine E-Mail an This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. senden. Die Abmeldung muss ebenfalls durch eine Antwort bestätigt werden.

Kontakt

Mariengymnasium
Schleusenwall 1
46395 Bocholt

Tel.: 02871 216070
Fax: 02871 2160740

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Fahrplanänderung der Buslinie 752

Der Fahrplan der Buslinie 752 Bocholt-Krommert ändert sich ab dem Schuljahr 2018/2019:

Download

Informationen für Grundschuleltern

In dem Flyer "Start in Klasse 5" finden Sie Informationen zu den Wahlmöglichkeiten am Mariengymnasium.

Information zur Schulform Gymnasium

Nutzungsordnung für den Internetzugang

Die Nutzungsordnung für den Internetzugang kann hier heruntergeladen werden.

Download

Europaschule

Comenius-ProjektDas Mariengymnasium ist als einziges Bocholter Gymnasium als "Europaschule in Nordrhein-Westfalen" zertifiziert.

mehr...

CertiLingua-Exzellenzlabel

CertiLingua-ExzellenzlabelSeit 2010 ist das Mariengymnasium berechtigt das "CertiLingua-Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen" zu verleihen.

mehr...

Erasmus+

Comenius-ProjektNach fünf Comeniusprojekten läuft nun von 2016-2018 unser erstes Erasmus+-Projekt mit dem Titel EduCareFully.

mehr...

Zukunftsschule

Native RTL SupportDas Mariengymnasium beteiligt sich als Mitglied im Netzwerk Zukunftsschulen NRW aktiv an der Entwicklung neuer Ideen zur Sicherung des individuellen Lern- und Bildungserfolgs.

mehr...