Mariengymnasium im Sommer

Das Mariengymnasium im Sommer

HomeUnterrichtMINT-FächerErnährungslehre

Ernährungslehre

Das Fach „Ernährungslehre“ wird in der Sekundarstufe I und II angeboten. In den vorgegebenen drei Wochenstunden wird den Schülerinnen und Schülern der Umgang mit Lebensmitteln nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) praktisch und theoretisch erklärt.

Praktischer Teil

Der Ernährungslehretrakt besteht aus einem Unterrichtsraum, einer Lehrküche mit 4 Küchenzeilen und einem Speiseraum.

In der Sekundarstufe I (Differenzierungskurs) wird neben dem theoretischen Teil in der Regel einmal in sechs Wochen ein Gericht zubereitet. Die Schülerinnen und Schüler suchen zu einer bestimmten Unterrichtsreihe passende Lebensmittelzubereitungen aus, wie z.B.

Unterrichtsthema "Eiweiß": eine Fisch-/ Fleisch-Mahlzeit bzw.

Unterrichtsthema "Kohlenhydrate": Gebäcke (Backen von Knusperhäusern zu Weihnachten).

Frau Hänisch organisiert für einen Teil des Differenzierungskurses die Teilnahme an Erdgas-Koch-Wettbewerben. Hierbei stehen die Schüler des Mariengymnasiums mit Schülern anderer Schulen in einem Kochwettbewerb. Die Koch-Prüfungen werden unter Aufsicht verschiedener Fachkräfte durchgeführt, wie z.B. Herrn Schnieder (Restaurant-Besitzer in Borken).

In der Sekundarstufe II wird die Küche für die Praxis etwas weniger benutzt, da ernährungs- bzw. stoffwechselphysiologische Unterrichtsinhalte im Vordergrund stehen, um die Lernenden auf die Abiturprüfung im Fach „Ernährungslehre“ vorzubereiten.

Ziel des Faches „Ernährungslehre“ ist, dass die Schülerinnen und Schüler Lebensmittelinhaltsstoffe bewerten, Stoffwechselstörungen wie z.B. Diabetes mellitus, Osteoporose erkennen und ernährungsphysiologisch helfen können, Einblicke erhalten zu verschiedenen Diäten (z.B. Formular-Diäten sowie Diät-Formen) und alternative Ernährungsformen (z.B. Makrobiotische Ernährungsform), aber auch Ernährungspläne für verschiedene Personengruppen (Sportler, Schwangere etc.) erstellen, sowie Ernährungsprogramme für z.B. Entwicklungsländer zur Linderung von Vitamin-A-Vitaminosen (z.B. Beri-Beri als Thiaminmangelerkrankungen etc.) zu entwickeln. Hierbei werden Einführungen von Getreidearten wie z.B. Quinoa bzw. Manniok diskutiert.

Die Kenntnisse können gut für die Studiengänge Medizin, Ökotrophologie, Landwirtschaft, Lebensmittechemie, Pharmazie, Tiermedizin usw., aber auch für Ausbildungsgänge bei Krankenkassen und in der Lebensmittelindustrie genutzt werden.

Eingesetzte Lehrwerke

Sekundarstufe I: Cornelia Schlieper: Ernährung heute

Die Grundlagen für die Ernährungslehre werden in dieser Literatur ausführlich erklärt.

Sekundarstufe II: Cornelia Schlieper: Grundfragen der Ernährung

In diesem Buch werden die Stoffwechselprozesse und die Stoffwechselentgleisungen im menschlichen Organismus erklärt.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 10. Februar 2012 16:54

 

Newsletter

Um sich für den Newsletter "Mariengymnasium Aktuell" zu registrieren, senden Sie bitte eine E-Mail an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Login



Kontakt

Mariengymnasium
Schleusenwall 1
46395 Bocholt

Tel.: 02871 216070
Fax: 02871 2160740

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Informationen für Grundschuleltern

In dem Flyer "Start in Klasse 5" finden Sie Informationen zu den Wahlmöglichkeiten am Mariengymnasium.

Information zur Schulform Gymnasium

Newsletter

Der Newsletter Oktober 2017 ist erschienen.

Download

Nutzungsordnung für den Internetzugang

Die Nutzungsordnung für den Internetzugang kann hier heruntergeladen werden.

Download

Festschrift zum Schuljubiläum

Das Mariengymnasium gibt zum Jubiläumsjahr eine umfangreiche Festschrift "150 Jahre Mariengymnasium Bocholt" heraus. Bitten nutzen Sie für die Bestellung das folgende Formular.


Bestellformular

Zur Facebook-Seite

Europaschule

Comenius-ProjektDas Mariengymnasium ist als einziges Bocholter Gymnasium als "Europaschule in Nordrhein-Westfalen" zertifiziert.

mehr...

CertiLingua-Exzellenzlabel

CertiLingua-ExzellenzlabelSeit 2010 ist das Mariengymnasium berechtigt das "CertiLingua-Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen" zu verleihen.

mehr...

Erasmus+

Comenius-ProjektNach fünf Comeniusprojekten läuft nun von 2016-2018 unser erstes Erasmus+-Projekt mit dem Titel EduCareFully.

mehr...

Zukunftsschule

Native RTL SupportDas Mariengymnasium beteiligt sich als Mitglied im Netzwerk Zukunftsschulen NRW aktiv an der Entwicklung neuer Ideen zur Sicherung des individuellen Lern- und Bildungserfolgs.

mehr...