Mariengymnasium im Sommer

Das Mariengymnasium im Sommer

Mathematik

Die Mathematik ist eine Art Spielzeug, welches die Natur uns zuwarf zum Troste und zur Unterhaltung in der Finsternis.

Jean le Rond d'Alembert

Im Fach Mathematik werden am Mariengymnasium neben den obligatorischen Inhalten, die durch die Richtlinien und Vorgaben für die zentralen Prüfungen (VERA 8, zentrale Klausur in Jahrgang 10, Zentralabitur) festgelegt sind, besondere Schwerpunkte gesetzt.

Schülerbuch

In der Sekundarstufe I hat die Fachschaft Mathematik das Lehrwerk „Fokus“ des Cornelsen-Verlags eingeführt. Ergänzend werden die zum Schülerbuch abgestimmten Materialien (Arbeitsblätter, Aufgabensammlung, ...) eingesetzt. In der Oberstufe Qualifikationsphase) wird mit dem zum G8-Abitur passenden  „Fokus“-Lehrwerken gearbeitet: In der Einführungsphase das passend aufgelegte „Fokus für NRW - Einführungsphase“ und in der Qualifikationsphase das sowohl für Grund- als für Leistungskurse einsetzbare „Fokus für NRW Qualifikationsphase“. Die notwendige Differenzierung zwischen Grund- und Leistungskurs wird durch die Auswahl der Themen und Aufgaben durch den Fachlehrer geleistet, unterstützt durch Angaben im Buch, in dem es z. B. spezielle Weiterführungsseiten für LK- Schüler gibt. Neben den Grundkursen kommen immer auch Leistungskurse zustande, mindestens einer am Mariengymnasium, weitere in Kooperation mit dem Georgsgymnasium. 
Die Ausgabe „Fokus“ für Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch viele Beispiele und Trainings-aufgaben sowie prägnante Lehrtexte und Einstiege aus. Sie unterstützen den Ansatz des selbstentdeckenden Lernens und differenzierten Übens. Problemlöseorientierte Einstiege stehen am Beginn jeder Lerneinheit. Sie lassen sich in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit durchführen. Dabei bleibt Raum für eigene Ideen und unterschiedliche Lösungsansätze.
Erklärende Texte mit anschaulichen Merkkästen und Beispielen vermitteln den neuen Lerninhalt.
Der in Trainieren, Anwenden und Vernetzen gestufte Aufgabenapparat deckt das gesamte Spektrum eines modernen und abwechslungsreichen Übungsangebotes ab.
Zur nachhaltigen Wiederholung dient in jeder Lerneinheit die Rubrik“Noch fit“?
Mit einem Test am Ende jedes Kapitels und den zugehörigen Lösungen im Anhang können die SchülerInnen ihren Lernerfolg selbst überprüfen.
Eine  Zusammenfassung am Kapitelende zeigt die wichtigsten Erkenntnisse übersichtlich auf.

Werkzeuge

Neben den traditionellen Werkzeugen (Zirkel, Lineal und Geodreieck ) werden die Schülerinnen und Schülern  auch im Umgang mit den sog. Neuen Medien vertraut gemacht. Um Chancengleichheit für alle SchülerInnen eines Jahrgangs zu gewährleisten, wird in der Jahrgangsstufe 7 eine zentrale Sammelbestellung für den Grafiktaschenrechner CASIO fx-CG20/50 durchgeführt, die die Kosten im Gegensatz zur Einzelbestelluing erheblich senkt. Damit wird in der Klasse 7 ein Taschenrechner eingeführt , der bis zum Abitur verwendet werden kann und ab der Jahrgangsstufe EF auch verpflichtend ist. Die Schulung im Umgang mit einem Tabellenkalkulationsprogramm sowie mit der Software GEOGEBRA ist verbindlich für alle Klassen. Als weitere Ressource zum individuellen Üben und Vertiefen ist über die Lernplattform MOODLE ein Angebot geschaffen worden, das allen Schülerinnen und Schülern nach Anmeldung uneingeschränkt und kostenlos zur Verfügung steht. Fortbildung genutzt.

Individuelle Förderung

Für Schülerinnen und Schüler mit besonderen Schwierigkeiten im Fach Mathematik wird in den Jahrgangsstufen 7 und 9 eine Förderstunde und in der Jahrgangsstufe 10 ein zweistündiger Vertiefungskurs angeboten, um grundlegende Probleme mit der Mathematik zu beheben. In der Klasse 7 wird weiterhin ein Forderkurs für besonders interessierte SuS angeboten, in dem mathematische Wege außerhalb der gewohnten Vorgehensweisen beschritten werden.

Wettbewerbe

Besonderen Wert legt die Fachschaft Mathematik auf die Teilnahme an mathematischen Wettbewerben. In der Jahrgangsstufe 5 wird etwa die Teilnahmebeitrag für den „Känguru-Wettbewerb“ vom Förderverein der Schule übernommen, prinzipiell nehmen alle anderen SchülerInnen aber teil. Zudem fördern wir die Teilnahme an der Mathe-Olympiade und dem Oberstufen-Wettbewerb A-lympiade. In jedem Jahr entsenden wir zudem einige besonders begabte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 zur Schüler-Akademie Mathematik MünSter (SAMMS) bzw. SAMMS-extern, die im Frühjahr von einer Schule in der Region Bocholt ausgerichtet wird.


Zur Zeit unterrichten die folgenden LeherInnen das Fach Mathematik am Mariengymnasium:

Frau Böggemann, Herr Evers, Frau Fukuda, Herr Geldmacher, Herr Gründken, Herr Enck, Herr Hermann, Herr Illies, Frau Klein, Frau Lüke-Jung, Herr Nießing, Herr Voigt, Herr Weyers, Frau Rohleder, Herr Willing, Frau Witte

Links:

moodle-Angebot des Mariengymnasiums

http://www.mathematik-digital.de/

http://www.realmath.de/

http://www.austromath.at/medienvielfalt

http://www.mathe-online.at/

http://www.geogebra.org/

http://geonext.uni-bayreuth.de/

http://www.mathe-wettbewerbe-nrw.de/

http://www.mathe-kaenguru.de/

http://www.mathematik-olympiaden.de/

http://macht-mathe.uni-koeln.de/

http://www.cornelsen-mathemeisterschaft.de/

http://www.samms.nrw.de/

http://www.mathematikum.de/

http://www.mathematikum-unterwegs.de/

http://www.arithmeum.uni-bonn.de/

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 07. Februar 2018 09:18

 

Newsletter

Um sich für den Newsletter "Mariengymnasium Aktuell" zu registrieren, senden Sie bitte eine E-Mail an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. . Sie erhalten anschließend eine automatisch generierte E-Mail, die zur Bestätigung der Registrierung beantwortet werden muss.

Hinweis: Mit der Registrierung bestätigen Sie, dass Sie mit der Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse einverstanden sind. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich, indem Sie eine E-Mail an This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. senden. Die Abmeldung muss ebenfalls durch eine Antwort bestätigt werden.

Kontakt

Mariengymnasium
Schleusenwall 1
46395 Bocholt

Tel.: 02871 216070
Fax: 02871 2160740

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Fahrplanänderung der Buslinie 752

Der Fahrplan der Buslinie 752 Bocholt-Krommert ändert sich ab dem Schuljahr 2018/2019:

Download

Informationen für Grundschuleltern

In dem Flyer "Start in Klasse 5" finden Sie Informationen zu den Wahlmöglichkeiten am Mariengymnasium.

Information zur Schulform Gymnasium

Nutzungsordnung für den Internetzugang

Die Nutzungsordnung für den Internetzugang kann hier heruntergeladen werden.

Download

Europaschule

Comenius-ProjektDas Mariengymnasium ist als einziges Bocholter Gymnasium als "Europaschule in Nordrhein-Westfalen" zertifiziert.

mehr...

CertiLingua-Exzellenzlabel

CertiLingua-ExzellenzlabelSeit 2010 ist das Mariengymnasium berechtigt das "CertiLingua-Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen" zu verleihen.

mehr...

Erasmus+

Comenius-ProjektNach fünf Comeniusprojekten läuft nun von 2016-2018 unser erstes Erasmus+-Projekt mit dem Titel EduCareFully.

mehr...

Zukunftsschule

Native RTL SupportDas Mariengymnasium beteiligt sich als Mitglied im Netzwerk Zukunftsschulen NRW aktiv an der Entwicklung neuer Ideen zur Sicherung des individuellen Lern- und Bildungserfolgs.

mehr...